Andreas Dorsch erweitert Golfersworld-Geschäftsführung

Andreas Dorsch ist zum 1. Juni 2020 in die Geschäftsführung der Golfersworld Vertriebs und Service GmbH mit Sitz in Eichenried berufen worden. Dorsch wird vorerst im Schnitt drei Tage pro Woche ganztägig auf der Anlage des Golfclub München Eichenried zur Verfügung stehen.

„Andreas Dorsch ist mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem exzellenten Netzwerk in der deutschsprachigen Golfbranche eine große Bereicherung für Golfersworld und unser gesamtes Team“, sagt Patrick Wolferstätter, Geschäftsführer der Golfersworld GmbH.

Dorsch ist Gründer und Inhaber der Agentur MatchpointPR (www.mp-pr.de) in Baierbrunn bei München. Der Industriekaufmann und Diplom-Betriebswirt leitete unter anderem acht Jahre lang die Deutschland-Repräsentanz des südspanischen La Manga Clubs und war mehrere Jahre auf drei renommierten Golfanlagen in leitender Position tätig. Seit 2006 ist er hauptamtlicher Geschäftsführer des Golf Management Verbands Deutschland e.V. (GMVD) und verantwortet die Geschäfte seit 2009 bei der damals neu gegründeten GMVD Marketing GmbH. Die Geschäftsführung von The Leading Golf Clubs of Germany (LGCG) übernahm der begeisterte Golfer und staatlich geprüfte Tennislehrer im Jahr 2013. Des Weiteren organisiert Dorsch mit seiner Agentur MatchpointPR seit über zehn Jahren den Golfkongress, einen der wichtigsten Branchentreffs im deutschsprachigen Raum. 

Wir wünschen Andreas Dorsch viel Glück und Erfolg bei seiner neuen zusätzlichen Aufgabe.